Zara / Sivas (um 1920)

Beschreibung

SIVAS ist eine berühmte Stadt für Kelimweberei und Teppichknüpferei mit verschiedenen Provenienzen. Neben feinstrukturierten, städtischen Arbeiten in floraler Art, werden hier auch Nomaden- und Kurden-Teppiche mit geometrischer Musterung hergestellt.

Eine ganz besondere Stellung haben die Knüpfwerke aus ZARA, einem Dorf bei Sivas innerhalb dieser Provenienz. Dieses abgebildete Werk stellt ein hervorragendes Beispiel einer armenischen Künstlerin oder aber eines armenischen Künstlers dar. Ein Werk zum Bewundern, zum Erleben!

Information

KetteSchafwolle
SchussSchafwolle
FloorSchafwolle
KnotenGördes-Knoten
Abmessung172 x 118 cm

Herstellungsort