Hereke (um 1980)

Beschreibung

Hereke, eine am Nordufer des Marmarameeres ligende Stadt hat einen weltberühmten Ruf in Knüpfung mit Seidenmaterialien. Dieses hier abgebildete Prachtexemplar hat eine Knüpfdichte von über 1 Mio. Doppeltknoten per 1 qm. Speziell zeichnet sich dieses Kunstwerk seine Goldbrokaten aus.

Information

KetteNaturseide
SchussNaturseide
FloorNaturseide
KnotenGördes-Knoten
Abmessung120 x 80 cm

Herstellungsort